Das Sugo Grundrezept aus frischen Tomaten

Allgemein/Rezepte/Sugo Infos

Das Sugo Grundrezept aus frischen Tomaten

Zutaten Für 8 Gläser Sugo

  • 3 kg vollreife Tomaten oder Dosentomaten
  • 3 Lorbeerblätter
  • 4 Stiele Thymian
  • 5 Stiele Oregano
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 400 g Staudensellerie
  • 400 g Zwiebeln
  • 5 Knoblauchzehen
  • 100 ml Olivenöl
  • 2 El brauner Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • 2 El Aceto Balsamico

 

Kochzeit für den Sugo

  • Arbeitszeit: 60 Min.
  • plus Garzeit 2 Stunden oder auch länger

 

Zubereitung des Sugos

  1. Tomaten häuten und grob würfeln.
  2. Staudensellerie putzen, eventuell entfädeln und in 5 mm kleine Würfel schneiden. Zwiebeln in feine Würfel schneiden, Knoblauch fein hacken.
  3. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Sellerie und Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze langsam andünsten, ohne dass die Zwiebeln Farbe nehmen. Knoblauch unterrühren und kurz mitdünsten. Tomaten, 2 Tl Salz, Pfeffer und Kräuter zugeben (Kräuter ev. Zusammenbinden oder in ein Säckchen geben). Offen aufkochen und dann bei leichter Hitze bis zur gewünschten Intensität des Sugos leicht köcheln und einreduzieren lassen. Das darf zwischen 2 und 6 Stunden dauern. Umrühren nicht vergessen.
  4. Kräuter entfernen oder Sugo durch ein grobes Sieb passieren. Sugo nach Geschmack mit Balsamico, oder braunem Zucker und Salz abschmecken.

 

Das perfekte Sugo-Rezept. Wenn ihr nicht so viel Zeit habt, dann könnt ihr unseren italienischen Kirschtomatensugo kaufen und im Handumdrehen den perfekten Sugo in 10 Minuten zubereiten.

 

Siehe Rezept einfache Tomatensauce

 

Wir von sugomania.de wünschen Ihnen guten Appetit.

 

 

Leave us a comment

Produkte